Category Archives: Allgemein

ein bewegter monat: der november


es war so viel los – aber ich bin einfach nicht dazu gekommen, die fotos aus verschiedenen „sessions“ zu sichten, zu bearbeiten und zu posten. aber jetzt ist es so weit. eindrücke vom pfänder, von einem spaziergang direkt vom haus aus und von einem streifzug an der argen entlang. ich […]

an der argenmündung

burg nideggen


es stimmt: ich bin immer etwas spät dran mit meinen posts: aber sie kommen doch – zumindest die wichtigen. und hier kommt der post zur burg nideggen, die ich vor unserem holland urlaub gar nicht gekannt hatte.  ich fand sie auf anhieb sehr spannend und mitteilenswert und auch sehr photogen. […]

burg nideggen

Kurzurlaub in Les Planches-prés-Arbois


der französische jura ist einfach einen (kurz-) urlaub wert – natürlich auch einen längeren. wieder etwas verspätet, aber immerhin, ein kleiner bericht von unserem trip in den französischen jura. wir haben uns bei wanderungen in den letzten jahren mit der wandergruppe aus chelles in diese gegend verliebt. und seit dieser […]

La Cascade des Tufs

soziale ungerechtigkeit erzeugt hass


du bist auf dem weg zum krüger nationalpark, um auf photosafari zu gehen. unterwegs verbringst du zwei nächte in einer schönen lodge in der nähe, mitten zwischen bananen- und macadamiaplantagen – sie könnte hazy view country lodge heißen. dort läßt es sich gut leben. das frühstück ist üppig, der garten […]

straßenfoto acornhoek

abseits der großen wege


dass kanada auch (oder gerade) abseits der großen wege sein kann, soll hier dokumentiert sein:     nach getaner arbeit fuhr mich ali heute durch sehr idyllische gegenden zurück. da fährt man durch kleine dörfer, von denen eines „kleinburg“ heisst. hier eine typische wohnsiedlung, in der der „gehobene mittelstand“ wohnt: […]

kanada – fortsetzung


bevor ich mit der fortsetzung beginne, noch ein kurzer nachtrag: einen herzlichen dank an meinen wunderbaren guide: ali (foto am lake ontario) aber jetzt wirklich zum nachtrag: meine photographischen eindrücke von toronto. die stadt hat mich echt umgehauen – so viel architektur, leben, innovation habe ich nicht erwartet. wir haben […]

die niagarafälle – ein unvergeßliches naturerlebnis


nach einem gemütlichen frühstück im hotel holte mich ali ab, um die paar kilometer zu den niagarafällen zu fahren: wir waren gut eineinhalb stunden unterwegs, wobei wir uns durchgehend in einer art stadt-industrie-gebiet befanden. der großraum um toronto ist einfach unglaublich! wie ein teppich voller wohngebiete, industriegebiete, anbaugebiete … einmal […]

der weltenbummler berichtet …


so viele eindrücke – sitze hier im flugzeug. zum ersten mal business class. da könnte ich öfter fliegen. auch weit. das essen ist allererste sahne. der service auch. und man sitzt – oder lehnt – oder liegt: besser könnte es daheim kaum sein. natürlich ist das eine rein funktionale beschreibung. das […]

01_eis

imago-logisch in Москва


Ich bin gerade geschäftlich in Moskau und habe heute von meiner sehr netten russischen Kollegin Maria eine Stadtführung bekommen. Leider ist es  „saukalt“ und hat immer wieder leicht geschneit, was den Wohlfühlfaktor etwar reduzierte, aber insgesamt auch nichts ausgemacht hat. Es war sehr schön – Dank an Maria! Auf dem […]

… nach dem Besuch – vor dem Alltag


… schon wieder im Alltag geschrieben, weil ich im wunderbaren Urlaub nicht mehr dazu gekommen bin. Nachdem die Feiertage mit der Familie gefeiert und die Tage über den Jahreswechsel mit den Freunden verbracht waren, nahmen wir uns Zeit für uns, für ganz bewußt unverplante Tage, für schöne Spaziergänge – und […]

Schöner Start ins neue Jahr


Der Anfang des neuen Jahres ist geprägt von lieben Freunden. Wir hatten über Silvester Freunde aus Chelles bei Paris bei uns zu Gast. Die Aufnahme oben entstand bei einem ausgedehnten Spaziergang am See entlang. Am nächsten Abend machten wir mit ihnen eine Lindau-Bummel – bei Nacht ist die Insel gerade […]