Category Archives: nachlese

die tiere von oostvaardersplassen (flevoland, holland)


in unserem sehr erholsamen urlaub hatten wir als ganz wichtiges ziel den naturpark oostvaardersplassen in flevoland ausgesucht. vor jahren sahen wir eine kinofilm über das leben der tiere dort und wollten uns das nicht entgehen lassen, es selbst anzusehen. wir hatten die räder dabei und erkundeten das gelände teils zu […]

die wilden konik-pferde

hamburg: hafen


was wäre hamburg ohne den hafen – das ist in gewisser weise hamburg: ohne ihn gäbe es nicht diese tradition der kontors, speicher, händler, kaufleute … und der hafen ist wirklich beeindruckend. ich hatte mir nicht ausmalen könne, wie gigantisch das alles ist. die container-terminals, die kreuzfahrtschiffe, die landungsbrücken, die […]

hafenrundfahrt mit schaufelradboot

kunsthandwerk in südafrika


der urlaub hat gerade eben begonnen, der erste von ort von touristischer bedeutung ist erreicht, und schon sehe ich tolle kunsthandwerkliche sachen. hölzerne masken, figuren und schalen, tücher in allen möglichen designs und farben, geflochtenes aus bast und anderen materialien. die einheimischen verkäufer erklären uns, dass diese arbeiten einem dörflichen […]

souvenirladen in cape town

schwarz-weiß


es gibt eine ganze reihe von photos, die in schwarz-weiß einfach unglaublich gut heraus kommen. ich habe meine photoausbeute des jahres 2014 unter die lupe genommen und bilder herausgesucht, bei denen es sich lohnt, sie in b&w neu zu verarbeiten. dafür habe ich meine nik-filter bemüht: silver-efex pro 2 – mit […]

nachlese: licht und schatten ende august auf der eigenen terrasse


es war ein wunderbarer samstag nachmittag im august. das licht schien so schön schräg auf unsere terrasse und ergab wunderschöne licht-schatten-akzente auf verschiedenen gegenständen – was mich zu einem kleinen photoabenteuer anstachelte. eine rose, verschiedene treibholz-fundstücke, unser schmetterlingsbaum. ich habe versucht, die polarisierung einzufangen. licht und schatten auf den dingen. […]

treibholzwurzel bei schrägem lichteinfall