Kurzurlaub in Les Planches-prés-Arbois


der französische jura ist einfach einen (kurz-) urlaub wert – natürlich auch einen längeren.

wieder etwas verspätet, aber immerhin, ein kleiner bericht von unserem trip in den französischen jura. wir haben uns bei wanderungen in den letzten jahren mit der wandergruppe aus chelles in diese gegend verliebt. und seit dieser zeit wollten wir gerne ein paar tage allein dort verbringen, um diese gegend zu erkunden.

es ist einfach ein traum. natur pur, sehr feines essen, gute weine. alles dinge, die uns gefallen. als wir auch noch eine vielversprechende unterkunft in einem kleinen flußtal in der nähe der alten hauptstadt arbois ausfindig gemacht hatten, war die sache beschlossen. wir verbrachten zwar nur ein verlängertes wochenende in dieser wild-romantischen gegend, aber es war extrem erfrischend und beruhigend zugleich.

coq-au-vin-jaune, la cascade des tufs, baume-les-messieurs …

mit sicherheit war es nicht das letzte mal, dass wir dort waren.

und hier noch ein paar fotos dieser idyllischen gegend:

zur webgalerie

 


Leave a comment