mitten im august bei schönstem wetter am see


ruhetag nach einem sehr bewegten wochenende: am freitag gäste aus bayreuth, wiesbaden und avignon – am samstag hochzeit der nichte

am freitag kam nach langer zeit wieder einmal mein bruder aus bayreuth zu besuch. außerdem gab es einen kurzbesuch unserer lieben freundin aus wiesbaden. und dann kamen noch s. und a. aus avignon vorbei, die gerade einen deutschlandurlaub unternehmen. wir grillten und hatten einen sehr angenehmen abend, bei dem es viel zu erzählen gab – in teilweise babylonischem sprachmix. aber wir fanden es sehr harmonisch, nett, interessant und so, dass wir es jederzeit wieder so machen würden.

tags darauf verließen uns unsere gäste nach einem gemütlichen frühstück, und wir konzentrierten uns auf das nächste „highlight“: die hochzeit von ellens nichte:

trotz gelegentlicher regenschauer hatte der regengott ein einsehen und verschonte die hochzeitsgesellschaft in den wesentlichen momenten, was wir ihm – es sei an dieser stelle gesagt – hoch anrechnen. standesamtliche hochzeit im heimatmuseum hergensweiler – abendliche feier im hofgut wettis.

das hochzeitsauto: bmw oldtimer
das hochzeitsauto von k & s

nach diesen beiden tagen ließen wir es heute am sonntag ruhig angehen. ausschlafen. frühstück. dann eine radtour nach gohren, wo wir uns direkt am seeufer niederließen, und wo diese fotoreihe entstand. ich habe dabei die effekt-funktionen der sony alpha 7r ausprobiert – wie auch schon bei einigen photos, die ich gestern bei der hochzeitsfeier aufgenommen hatte.

hier geht es zur „anhängigen“ photogalerie:

sommer am see (mit sony alpha 7r)

 


Comments (1)

  1. syntaxia

    Hier finde ich HDR und Wasserfarben sehr schön. Nette Spielerei, wobei die natürlichen Aufnahmen allein ja wundervoll sind. Wasser und Berge – Herz was willst du mehr?!

    ..grüßt dich Monika

    Antworten